Kategorie-Archiv: Meldungen

Nachrichten aus dem Basiscamp der Deisterfreun.de.

Passfest!

Am kommenden Samstag, den 13.08.2016 steigt von 11:00 – 17:00 Uhr unser Sommerfest auf dem Nienstedter Pass.

Wer also schon immer mal wissen wollte, wer diese Typen eigentlich sind, was das für ein Verein ist und worin überhaupt dessen Arbeit besteht, wer endlich mal die Frage klären möchte, wo die Trails denn zu finden sind 😉 und was es an Aufwand und Material zum Trailbau und zur Streckenpflege benötigt, was der Deisterfreun.de e.V. bisher erreicht hat, wo es in Zukunft hingehen soll – also alles, was Ihnen und Euch zum Thema ‚Mountainbiken im Deister‘ einfällt – Fragt uns, sagt uns Eure Meinung, diskutiert mit unserer Rechtsabteilung 😀 aber Hauptsache: KOMMT UND HABT SPASS!!!

Außerdem können sich Interessierte an unserem Stand über das vereinsübergreifende Rettungskonzept für unsere Trails informieren, Darüber hinaus bekommt Ihr bei uns das neue Deisterfreun.de- T Shirt und die letzten aktuellen Trikots, beides nur solange der Vorrat reicht!

Aufgrund der Nachfrage werden wir auf einer Freifläche kleine Fahrtechniktrainingseinheiten und Übungen rund um’s richtige Bremsen und Lenken anbieten sowie Euch zu allen Fragen rund um das Thema Fahrtechnik, Material und setup zur Seite stehen. Außerdem gibt es Schnuppertouren auf dem nahen Ü30. Für beides braucht Ihr ein eigenes Rad und Eure eigene Ausrüstung (Helmpflicht).


Tatkräftige Unterstützung bekommen wir von Infoständen des ADFC, der Region Hannover und der Niedersächsische Landesforsten.

Am Grill und an der Theke versorgen Euch die Deisterfreun.de, Eis gibt’s von Pippo’s Traumeis!

 

Deisterkreiseln!

Eure/n Wunschtermin/e haben sich herauskristallisiert und lauten für die Tour im Osten: 28.8.2016 bzw. im Westen: 7.8.2016
Wer sich anmelden möchte macht das am besten auf facebook (dann haben die auch praktischerweise gleich eure Seelen) oder doodle oder sagt H I E R Bescheid.
Hier geht’s zur Umfrage für die Tour ab Wennigsen am 28.8.2016:
http://doodle.com/poll/8biepayfw86kt22u
Deisterkreisel im Westen am 7.8.2016:
http://doodle.com/poll/zkdfdzh5i72k3z8f

 

 

biketime präsentiert: MTB-TestRide für die ganze Familie!

Hallo Deisterfreun.de,

am Sonntag, den 08. Mai, findet das dritte biketime TestRide-Festival im Bike Park in Bad Salzdetfurth statt. Vor Ort könnt ihr Bikes der Extraklasse von BMC, Nicolai, Rocky Mountain, Trek, Powerfly+ und Open testen.

Nur 30 Minuten südlich von Hannover hat die Stadt ein tolles Bikepark-Gelände errichtet. Das Gelände bietet vom PumTrack bis zu Freeride- und Downhill-Strecken mit verschiedenen JumpLines alles was das Biker-Herz begehrt.  Für Anfänger und Profis ist es der optimale Platz, um in Ruhe und in direkter Umgebung Bikes zu testen, Trails zu rocken und eine Menge Spaß zu haben.

Extra für Kinder wurde im Park sogar ein eigenes Gelände geschaffen und lädt damit die ganze Familie zum TestRide ein. Wir bringen selbstverständlich auch kindertaugliche Mountainbikes (MTBs)   mit.

Zur Auswahl haben wir für euch etwa 100 MTBs, E-MTBs und Bikes für Kinder der Extraklasse. Die Teilnahme ist kostenlos, gleichgültig ob du mit Test-Bike oder eigenem Bike unterwegs bist. Zur Nutzung der TestBikes ist eine Anmeldung erforderlich, diese kann entweder vorab per E-Mail „info@biketime.de“ oder direkt vor Ort erfolgen.

Alle Details und weiteren Informationen zum Ablauf findet ihr unter www.biketime.de, Direktlink:  http://www.biketime.de/blog/biketime-mtb-testride-lets-have-fun/.

Hinweis:  Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 20 Personen, bei extremer Witterung kann es zu einem Ausfall des Events kommen, die Haftung ist ausgeschlossen.

Wir freuen uns auf dich. Let’s have fun!

Rückfragen bitte direkt an Alex Mühlbauer   

Telefon: 0511 67998-300 / E-Mail: alex.muehlbauer@biketime.de / Weitere Informationen im Internet unter: www.biketime.de und https://www.facebook.com/mybiketime.

2016_TestRideEvent_A5_2_hoch

Jahreshauptversammlung am 15. April

Moin Leute!

Vor einigen Tagen wurden per E-Mail die Einladungen für die Jahreshauptversammlung am Freitag, 15. April, ab 18 Uhr im Café im Schafstall, Im Dorfe 29, 30890 Barsinghausen (Ortsteil Bantorf) an alle Mitglieder versendet.

Bitte vergesst nicht, euch anzumelden, denn nichts ist blöder zu wenig Plätze, zu wenig Essen, zu wenig Personal oder – oh Schreck!- zu wenig Getränke. Also: Antwortet auf eure E-Mails, und alles wird gut!

Wir sehen uns am 15. April! Wird bestimmt wieder lustig.

Viele Grüße

Mirko

Hinweis zum Ladies Only

Am 04.10.2015 von ca. 9:00 – 10:30 Uhr wird die Freiwillige Feuerwehr Wennigsen den Ladies only begehen, um sich vor Ort ein Bild von der Strecken und den Rettungsmöglichkeiten zu machen.
Es werden ca. 30 Personen auf dem Trail unterwegs sein. Wir werden die Strecke nicht für euch sperren, aber nach hinten absichern. Bitte benehmt euch wie Gastgeber.

PS: Ein Wunsch noch: Klasse wäre, wenn 1-2 von euch, die alles springen können, Zeit hätten den Rettern mal einen Eindruck von unserem Sport zu bieten.

Deisterkreisel update

Hallo zusammen,

die Anmeldungen zum Deisterkreiseln sind ja schon im vollen Gange.

http://doodle.com/poll/8r95efcg98gu7iqb

Eine klare Tendenz ist bislang ja noch nicht auszumachen. Dennoch schlage ich jetzt einfach mal vor, dass wir uns am Sonntag um elf Uhr am Waldkater treffen und in der kommenden Woche (Vielleicht von BikeInfection aus) im Westen fahren.

Für Sonntag würde ich, ggf eine Einkehr gegen 14h am Annaturm anmelden.

Ich würde mit dem Zug anreisen (10:33h HBF) und schlage vor, dass wir uns mit Gruppentickets organisieren.

Wer würde den aus Hannover mit dem Zug kommen wollen? Meldungen bitte hier:

http://www.mtb-news.de/forum/t/deisterfreun-de-e-v-forum.587233/page-72

 

1) Ellma

2) Jammerlappen

Deisterkreisel

Hallo zusammen,

es soll mal wieder kreiseln im Deister! Hier gehts zur Abstimmung, wann und wo gekreiselt werden könnte:

http://doodle.com/poll/8r95efcg98gu7iqb

Der Deisterkreisel ist traditionell eine Tour durch den Deister mit ordentlich Trailanteil. Der Fokus liegt hier nicht darauf, sich „das Weisse aus den Augen zu fahren“ und nicht darauf, den schnellsten Downhiller zu finden. Wir wollen gesellig radeln, pausieren, quatschen und wieder radeln, um neue Leute und neue Trails kennen zu lernen.
Um im Fluß zu bleiben und den Tourencharakter zu erhalten, können wir je nach Gruppengröße die Tour nach Gruppengröße und Leistung aufteilen, damit zumindest gemeinsam pausiert werden kann.

Bis bald im Wald!

Nebenbei soll mal wieder ein Stammtisch angeregt werden. Wer wüßte eine Location? Oder haltet ihr es für eine gute Idee, am Ende eines Kreisels irgendwo noch gemütlich einzukehren?

Gemeinsame Ausfahrt mit Techniktraining

Hallo Deisterfreunde.

langsam, langsam rückt der Sonntag näher und deswegen werde ich mal etwas konkreter und möchte ein paar häufig gestellte Fragen beantworten:

Wann: Sonntag 21.06.15 gegen 11h / viele werden wohl mit der Bahn anreisen, deswegen nehmen wir das mit der Pünktlichkeit nicht soo genau. Ich würde aber vorschlagen, dass die Teilnehmer mir noch mal ne Nachricht mit richtigem Namen und Handynummer schreiben, dass ggf über irgendwelche Zwischenfällen/Unwägbarkeiten informiert werden kann.

Wo: Bahnhof Egestorf – Parkplatz Waldseite

Was kostet das eigentlich: Für Vereinsmitglieder ist das Training kostenfrei – Teilnehmer sollen bitte einen ausgefüllten Aufnahmeantrag mitbringen, wenn sie noch nicht Mitglied sind. Wenn das nicht möglich sein sollte, gebt bitte Bescheid, dann bringe ich Anträge mit. Mir wurde zugetragen, dass ein öffentliches Training rechtlich anders betrachtet wird, als ein gemeinsames Üben. Ich fände doof, wenn uns wegen sowas ein Strick gedreht werden könnte.

Wer: Es haben mir einige noch nicht per PN sondern auf Zuruf etc. zugesagt. Schreibt die bitte nochmal eine PN, damit ich auch für die anderen den Überblick behalte.

Wieviele: Ein paar Plätze haben wir noch, wenn auch nicht mehr viele…

Womit: Helm und Knie wäre schon ein Minimum an Protektion. Wir werden allerdings auch nicht hoch geshuttelt ;)